Sonntag, 17. Mai 2015

"Rosengarten - Tunika"

... ohne Rosengarten,
stattdessen mit "Joker"
von 100Farbspiele
ist abgenadelt und tragefertig.






Jane Doe hat leider nicht meine
Körpermaße,
oder besser gesagt,
leider habe ich nicht ihre ...

Von dem 450 g Knäuel 
habe ich noch 100 g  übrig.
Dies im Vorfeld ahnend,
entschied ich mich dafür,
mit der dunklen Farbe zu beginnen.

Diese Tunika ist eine meiner schnellsten
Strickprojekte,
denn die Wolle dafür habe ich 
erst am 30.04.2015
bekommen und am 01.05. wurde angenadelt.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Liebe GRüße
Ute


Kommentare:

  1. .........wow, ein ganz tolles Stück!

    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich super toll aus. Bist du aber schnell.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. ein supertoller Farbverlauf für eine tolle Tunika.

    Und Deine Schnelligkeit...RESPEKT!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt Garne, liebe Ute, da hört man einfach nicht auf zu stricken!!! Ganz wunderschön ist Deine Tunika!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ein Sahnestückchen ... eine wunderbare Tunika! Viel Spaß beim Ausführen ... LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur *wow*
    Die Tunika wird dir sehr gut stehen! :o)))
    Auch wenn man nicht aufhören mag, braucht es doch Zeit... Freu dich, dass du sie hast!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Na das ging ja wirklich schnell!
    Immer wieder schön, dieses Farbverlaufsgarn. Tolle Tunika!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. hej, die Tunika ist ganz toll geworden. Habe auch noch ein paar Knäuel hier liegen, ob ich die auch mal anstricken soll ;-)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee, das Ganze mit dem dunklen Ende zu beginnen. Hat ne tolle Wirkung!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen