Sonntag, 8. September 2013

Mein "Gesocks" Teil I

Heute möchte ich Euch 
mein "Gesocks" zeigen,
welches in den letzten Tagen entstanden ist.

Filzerei

"No Name" Kaufwolle zum Filzen

"Zitron" Kaufwolle zum Filzen

selbstgesponnene Rester

Strickerei

Resterverwertung

"Unegale" Socken nach "Linker Tour"

Baustellen gibt es auch

Socken-KAL bei Ravelry

Leider ist unser Urlaub nun vorbei.
Ab morgen weht wieder ein anderer Wind.
Schade, man kann sich dran gewöhnen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Liebe Ute,

    das ist ja eine Vielfalt, toll!
    Ich muss auch unbedingt wieder stricken, hatte zu lange Pause!
    Einen guten Start wieder ins Arbeitsleben.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Warst du fleißig!
    Deine Filzpuschen gefallen mir besonders gut :o)
    Ich kriege das nicht hin...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Puschen!!!
    Morgen geht es wieder los? Komm´Augen zu und durch.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du deinen Urlaub gut ausgenutzt und ne Menge geschafft.
    Tolle Filzpuschen und Socken. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. das sind ja tolle projekte. filzen möchte ich auch nochmal probieren.

    liebe grüße
    ramona

    AntwortenLöschen