Sonntag, 19. August 2012

Schnell mal was gesponnen

habe ich in den letzten Tagen.
Aus diesem  Kammzug
Merino/Bambus selbstgefärbt
habe ich mir dieses Garn gesponnen.
verzwirnt mit sich selbst
Es hat sich schwer ausziehen lassen,
da es schon leicht angefilzt war.
Die Gesamt-LL  635 m / 130 g
(LL 488 m / 100 g)
Da werde ich mir ein Tuch davon stricken,
wenn die "Sockenbaustellen" abgearbeitet sind.
Welches?
Ich weiß es noch nicht.
Euch einen guten Wochenstart.
Liebe Grüße
Eure Ute


Kommentare:

  1. Tolles Garn - super Lauflänge! :o)

    Tja, zu stricken habe ich im Moment auch nicht wirklich eine Meinung ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. *staun
    Wie schnell du bist. Ich bin im spinnen eine absolute Schnecke, kann aber auch nicht so lange dran sitzen.

    BIn gespannt für welches Tuch du dich entscheidest.

    Liebe Grüße
    Chrissi, die dein Gesponnenes wunderschön findet.
    Hätte ich ja fast vergessen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Garn hast du hier gesponnen liebe Ute
    schaut sehr schön aus, bin gespann welches Tuch
    daraus wird. Die Sockenbaustellen schaffst du schon
    eilt doch nicht gar so ;-)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Neee - die Socken braucht man im Moment wirklich noch nicht so dringend...
    Dein Garn ist ne Wucht. Ich strick gerade noch Stulpen en masse und Loops für die Märkte. Aber die Wolle ist doch ganz schön wärmend.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Farben, dir auch eine schöne Woche.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Ein traumhaftes Garn,bin auf das Tuch gespannt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein Feuerwerk der Farben, und das Garn ist toll. Ich hoffe die Sockenbaustellen haben schon abgenommen. Bin schon auf das Tuch gespannt.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  8. Der Kammzug sah ja toll aus und das Garn gefällt mir auch richtig gut

    AntwortenLöschen