Samstag, 15. August 2015

"Hopper" - Garn

Das erste Hopper-Garn ist fertig.

weiße Merino /  blaue Merino - Seide




Zwei "kleine" Spulen ...

... wurden zu einer großen!


Schon vor dem Entspannungsbad sah die Wolle 
recht vernünftig aus.

Merino
120 g / LL 225 m
(LL 187 m / 100 g)

Merino/Seide 
310 g / LL 716 m
(LL 231 m / 100 g)

Zugegeben für meine Verhältnisse
etwas dicker.
... aber ich wollte doch auch schnell fertig sein.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Ute

PS: 
nicht vergessen.
Jeder Kommentar eines registrierten Lesers
kommt in den Lostopf!

Kommentare:

  1. Sieht sehr schön aus. Wenn ich die Bilder mit den fertigen Strängen ansehe, möchte ich mich am liebsten gleich reinkuscheln.
    Viel Spaß beim weiteren "Hoppen"!
    LG Hummelbrummel

    AntwortenLöschen
  2. Deine Wolle sieht sehr kuschelig aus - weißt du schon, was du daraus machst?

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön geworden, mal was dickeres ist doch auch mal gut für den kommenden Herbst :)
    schönes Wochenende und liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ute,
    die Garn-Dicke gefällt mir sogar super. Sieht alles gut aus. Ihr zwei habt euch scheinbar schnell angefreundet, dein Hopper und du;-))),
    Weiterhin viel Spaß und viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich rasante Stränge!
    Da warst du aber echt ungeduldig *lach*
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. Wow - da passt ja wirklich ordentlich was drauf. Sieht man dem Hopper so nicht an.... Ich liebe ja auch so "Endlosfaden".... Weiterhin viel Spaß mit dem neuen Spinnradl...
    LG
    Ute aus dem Ostallgätu

    AntwortenLöschen
  7. Wieder so eine tolle Farbe, dunkelblau mit einem kleinen Tick petrol. Sieht zumindest auf dem Foto so aus. Sehr schön.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen