Dienstag, 2. Juli 2013

"Mystery - KAL" Leaf Evolution

Ich habe es vergessen Euch zu zeigen.
Fertig wurde mein Tuch schon, 
als mein "Elend" begonnen hatte.
Da habe ich es in eine Ecke geworfen
und heute erst wieder gefunden.
Gebadet, gespannt und fotografiert.



Es hat eine Spannweite von 2,16 m 
und eine Länge von 0,92 m






Schade, dass die Sonne 
nun wieder zu viel scheint.
Da kann man schlecht die Farbe einfangen.

Ich habe die selbstgesponnene Wolle von meinem
verwendet und das Tuch ist kuschelweich!

Liebe Grüße Ute

PS: 
Es gibt noch ein paar freie Plätze
für die Teilnahme an
Ute Robinson´s Wollpaket.
Wer will noch mitmachen?
Dann schickt mir eine Mail!

Kommentare:

  1. Das ist ja megatoll geworden !!! Ich hatte schon überlegt, es nicht weiter zu stricken, aber wenn ich jetzt deins sehe, ziehe ich durch. Es lohnt sich :-)

    Liebe Grüße und einen dicken Drücker, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ach jeee - wenn ich doch auch nur solche Muster stricken könnte...
    Aber für mich muss das alles ohne Strickanleitung gehen. Ich verbiester mich imemr zu schnell und dann verlier ich die Lust.
    Klasse, Dein Tuch!
    Echt klasse!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Haltlose sieht sehr schön aus.Mein Kompliment.
    Ich bin auch froh, das ich bei dem KAL mitgemachthabe.
    Übrigens, wenn Du für mich wieder Plätchen im deinen Wollpaker hättest , dann werde ich gerne mitmachen.
    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Wow toll ist es geworden :-)
    Das könnte ich nicht mit dem Muster!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Gut, dass du es wieder gefunden hast :o)

    Super schön!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist das ein Tuch!!!
    So etwas möchte ich auch können. Aber mir geht es wie Elke, nach Anleitungen stricken klappt meist am Anfang. Aber irgendwann passt dann nix mehr richtig und ich verliere die Lust.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. So ein schönes, großes Tuch.
    Gefällt mir.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn, die Größe und noch aus selbstgesponnener Wolle. Ich bewundere alle, die ohne zu Ribbeln diese großen Tücher zustande bringen. Ich lass dabei zu viele Nerven. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. wunderschoen ist es geworden. gute besserung fuer dich.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen