Samstag, 8. Juni 2013

Was man so alles aushalten kann!

Heute schreibe ich Euch aus
ungewohnter Position.
Zum Einen im Liegen und
zum Anderen aus der Klinik.
Nach 10 Tagen 
Bauch-und Rückenschmerzen
 wie blöde,
mehrere Ärzte, die mich nicht 
dran genommen haben und
einer der mich sogar raus geschmissen hat,
fand ich mich in der Notaufnahme wieder.
Zwei Tage Notaufnahme 
und dann ging alles ganz schnell.
Freitag, 9 Uhr lag ich auf dem
OP-Tisch.
Blinddarm und noch eine andere Verwucherung
mussten entfernt werden.
Langsam, aber nur ganz langsam
geht es mir besser.
Ein paar Tage muss ich noch hier bleiben,
wenn alles gut geht!
Ich gebe die Hoffnung nicht auf,
dass ich auch mal Glück haben werde. 

Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Oh Gott diese Ärzte sollte alle verklagt werden, keiner nimmt sich noch Zeit für uns, nur schnell abkassieren.
    Ich wünsche dir das es recht bald wieder alles gut wird.
    Viel gute Besserung.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung und Kopf hoch!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute für dich und werd schnell wieder fit :)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Mensch du Arme :-(
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es dir jetzt schnell wieder besser geht!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück dir feste die Daumen, dass du schnell wieder auf die Beine kommst!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ach du Arme.
    Ich wünsche dir ganz schnelle Besserung!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung und Heilung wünsche ich Dir,

    ♥liche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ute,
    ich wünsche Dir, dass die Wunden gut und schnell verheilen und du wieder nach Hause kommst.
    Ich drücke dir die Daumen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Oh jeh...gute Besserung auch von mir und das Du ganz schnell wieder auf die Füße und ans Spinnrad kommst :o))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ute,
    ja bist Du denn kein Privatpatient!? (da geht Alles wie von selbst)Ich weiß,böse Äußerung von mir.
    Ich wünsche Dir Gute Besserung bei guter Pflege.
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Genesungswünsche aus der Eifel sendet dir Petra

    Hoffe, dass du bald wieder fit bist :)



    AntwortenLöschen
  12. Alles wird gut! Gute Besserung.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  13. Ich denke, diese Art und Weise, mit der mit Dir umgegangen wurde, solltest Du schon irgendwo kundtun. Gibt es da nicht die Ärztekammer? Man lässt sich heute viel zu schnell alles gefallen. Komm aber erst einmal wieder zu Kräften. Alles Gute, damit Du bald wieder Deine schönen Dinge herstellen kannst!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ute,

    ich schicke dir ganz viele liebe Genesungswünsche...werd bitte bald wieder ganz gesund!!

    Sonnige Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ute, auch von mir sollen dich herzliche Genesungswünsche erreichen!
    Ich hoffe, du kannst schnell wieder nach Hause und erholst dich gut.
    Herzliche Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  16. Gute Besserung auch von mir!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Gute Besserung wünschen wir dir aus Grenchen !
    Grüessli und Kopf hoch...
    Marianne und Pia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ute lass dich aus der Ferne ganz dolle Knuddeln. Komm schnell wieder auf die Beine.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  19. Oh, da habe ich gerade ein wenig bei Dir gelesen. Du hast es inzwischen überstanden und ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass es Dir wieder gaaaaanz gut geht.
    Wegen dem Arzt: Ich würde es melden ...(Klinikleitung, Krankenkasse, Ärztekammer). Evt auch ihn anschreiben und zur Rede stellen. Sowas darf nicht passieren.
    Nun sende ich Dir die besten Genesungswünsche
    GlG Barbara

    AntwortenLöschen