Donnerstag, 5. April 2012

... wieder was gesponnen...

Nun ist endlich mein erster Kammzug
Merino/Nylon
fertig!

Gefärbt, gesponnen und gezwirnt
mit sich selbst.
Die LL ist zwar mit 390 m / 200 g
(entspricht 195 m / 100 g),
etwas enttäuschend.
Ich dachte da ist mehr drin!
Aber die Wolle ist super weich!
 Den nächsten habe ich auch schon angefangen
und gebe mir diesmal ganz viiiiieeeellll Mühe
ihn etwas dünner zu spinnen.
Merino / Bambus
Der Bambus hat die Farbe nicht angenommen.
Dies gefällt mir aber genau deshalb so gut.
Eigentlich weiß ich nicht warum ich ihn
in rot, rosa, lila Tönen gefärbt habe,
denn ich weiß gar nicht was ich davon machen soll.
Allen meinen Lesern wünsche ich 
Schöne, erholsame Osterfeiertage!!!
Eure Ute

Kommentare:

  1. Traumhafte Wolle...
    Auch dir und deiner Familie schöne Osterfeiertage
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Mit sich selbst verzwirnen finde ich auch oft frustrierend.
    Ist sehr schön geworden. Das Rosa vielleicht für ein Tuch?

    Dir auch schöne Ostern und liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Farben, die oberen Stränge! :)) Reicht auf jeden Fall für ein kleines Tuch!
    Rosa-lila sind auch nicht meine Farben ;) Aber sie harmonieren sehr schön miteinander!

    Dir auch frohe Ostern!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen