Montag, 8. August 2016

Woll - Flash bei Elke

Das war vielleicht ein Wochenende.
Wir, die Familie Robinson aus Thüringen
hat sich aufgemacht,
die liebe Elke zu besuchen.
Wir wurden liebevoll aufgenommen
und auch gleich in das Paradies 
für alle Wollsüchtigen geführt.



Das war schon der Hammer!
 
Ich konnte sie leider nicht alle mitnehmen.
 

Welche Farbenpracht!
Die Bobbels sind im Original viel, 
viel schöner und kräftiger!
 (Schade das mein Handy nicht so tolle Farben
wiedergeben kann) 

Noch total berauscht 
ging es auf die "kurze" Reise
zu Heike,
mitten in der Lüneburger Heide.
... auch der 
"Hunderwasser-Bahnhof" in Uelzen
lag auf unserer Strecke.



... und weil so eine Reise mächtig Appetit macht,
sind wir auf der Rückfahrt
mal schnell  nach "China" gefahren.
 


 
"All you can eat"

Nun sind wir wieder zu Hause und
müssen unsere Eindrücke erst einmal verarbeiten.
 
Liebe Grüße auch an die Ritchi´s 
Ihr wart einfach klasse!
 
Ich wünsche Euch allen
eine schöne Woche.
 
Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Der Hundertwasser Bahnhof in Uelzen ist schon sehenswert.Bei Elke ist es wie im Paradies.
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. nicht nur der Woll-Flash bei Elke,
    sondern das ganze WE nur FLASH...

    Aber es bedarf wirklich einer Wiederholung,
    hoffentlich bald mal . . .

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ja da geht was los bei Elke, finde es dort auch immer toll.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Ach schön, dass ihr so einen Spaß hattet. Und schade - ich klopfe auch gerade an Elkes Tür - da hätten wir uns mal schön treffen können... Aber das holen wir nach!
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Das Wollparadies bei Ute ist ja der Wahnsinn ... und Snoopy mittendrin. Also jetzt beneide ich ihn ja schon fast *lach* Ich freue mich das ihr so ein schönes Wochenende hattet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    wie konntest du dich da überhaupt entscheiden? Ist ja irre, dieses Woll-Lager. So ein tolles Erlebnis.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen