Samstag, 25. Juni 2016

Art Yarn

Voll motiviert habe ich mich 
an mein Rädchen gesetzt
und nicht eher aufgehört,
bis es fertig war.






Aus einem selbstgefärbten MerinoKammzug


verzwirnt mit Konengarn von Elke
ist dieses schöne Garn entstanden.
Naja perfekt ist es noch nicht,
aber es gefällt mir schon sehr gut!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. U T E...
    das ist ja,
    also mal ehrlich,
    ich sitz hier gerade mit abgeklappten Unterkiefer,

    sooo toll, und die Farben,
    ich bin und weg!!!

    Liebe Grüsse aus dem grummeligen und nassen Norden

    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch gut gelungen.
    Regnerische Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Dein Garn gefällt mir sehr :)

    Weißt du schon, was du daraus zauberst!?

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ute,
    ich bewundere diese Art von versponnenem Garn. Ich Spinne schon etwas länger, aber an Art Yarn habe ich mich noch nicht rangewagt.
    Ich vermisse das Wanderpaket, geht es bald wieder auf die Reise?
    Ich habe jetzt ein Online-Shop mit pflanzengefärbter Wolle und Zubehör, wenn Du an der Verlosung teilnehmen möchtest, dann schau mal hier vorbei:
    http://www.natuerlich-wolle.de/2016/06/20/verlosung-zur-shoper%C3%B6ffnung/
    Ich drücke Dir die Daumen.
    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es wunderschön und könnte auch gar nicht beurteilen, ob es "perfekt" ist oder nicht. Aber es hat genau die Farbe(n) von Hortensienblüten.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen