Mittwoch, 17. April 2013

Spanischer Wollkammzug "Pedro"

In den letzten Tagen habe ich
ein bisschen was gesponnen.
Spanische Wolle "Pedro"



Eigentlich habe ich mir die Wolle
etwas weicher vorgestellt.
Habe sie auch dicker als sonst gesponnen
und mit sich selbst verzwirnt.
Es sollte eine Jacke für meinen Mann werden.
Nun finde ich sie aber doch zu dick.


Sie hat eine Gesamt LL von 1.181 m / 670 g
(ca 176 m / 100 g)

Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Also wenn das der "Pedro" ist, den ich hier auch habe, dann finde ich den schon ganz gut kratzig...Hoffe Dein Mann ist da kein Mädchen :o))
    Ich würde ein netten Teppich draus machen...die filzt ganz gut :o))

    AntwortenLöschen
  2. Mit Lanolin bekommst du die Wolle weicher ;o)
    Da gibt´s irgendwo eine Anleitung im www...
    Ansonsten finde ich das Garn richtig schön!:o)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. die wolle gefaellt mir auch sehr gut. lanolin waere auch mein tip gewesen.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen