Freitag, 22. März 2013

Ich hätte mehr nehmen sollen!

... mehr Perlen!

Sagt mir wo die Perlen sind,
 wo sind sie geblieben???

...denn auf dem Foto sieht man sie nicht.



Das war einmal "Glow",
Falkland mit Seide & Angelina
von Shorty aus dem Spinnforum.
Ich habe die Wolle gewollt 
ungleichmäßig versponnen
und mit fliederfarbenem Nähgarn verzwirnt.
Auf das Nähgarn habe ich vorher
einige Perlen aufgefädelt
und diese in unregelmäßigen Abständen
mit einlaufen lassen.
Beim nächsten Mal muss ich unbedingt
mehr Perlen nehmen.

Das fertige Garn hat eine
LL 630 m / 150 g
(LL 420 m / 100 g)
Es ist wunderschön weich!

 Zwei Perlen sehe ich!
Seht Ihr sie auch???

Wenn ja, dann schreibt mir wo
Ihr sie gesehen habt.

Unter allen, die sie gefunden haben,
verlose ich einen Kammzug 
oder eine Sockenwolle.
Im Kommentar angeben was Ihr möchtet
aber nicht erwähnen
wo die Perlen sind, sondern eine
"Extra-Mail" schicken.
(dorfgeheimnisse@web.de) 

Viel Spaß beim Suchen!

Ich wünsche Euch ein schönes 
Wochenende!

Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Juhuuu Ute,

    Perlen gesucht und geortet und PN geschickt. Ich würde mich über einen Kammzug freuen.
    Im übrigen sieht das Garn sehr gut aus. Anthrazit und Purpur passen immer gut zusammen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Das Garn ist wunderschön!:o)))

    ...und ich hab sogar 4 Perlen gefunden ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbe,sieht schon kuschelig aus.
    Ich glaube,ich habe die Perlen auch entdeckt.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich ahb die Perlen auch gefunden...lächel...sieht doch toll aus...muß auch nicht immer so viele Perlen sein vielleicht kommt das beim stricken ganz gut raus...

    Liebe GRüße Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Die Perlen sind gut versteckt, aber auffindbar.Schönes Garn ist das geworden
    Grüessli aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, habe die Perlen auch gefunden! Wieviele hast du denn aufgefädelt?? Bei meinem Schneeglöckchengarn hatte ich 511 auf dünnes Häkelgarn gefädelt... das hat wirklich lange gedauert.

    Mir gefällt dein Garn auch und du hast wirklich dünn gesponnen, was für eine Lauflänge!

    LG, Christina

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Garn hast du gesponnen. Ich habe auch mehr als 2 Perlen entdecken können. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab auf einem Bild schon 5 entdeckt !!
    Die Farbkombi ist super :-)
    Weißt du schon was du draus machen willst?
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  9. Hab sie auch gefunden. Würde mich über einen Kammzug freuen.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Na.. mehr als 2 sind es! Schön gesponnen und schöne farben.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ute, auf den ersten Blick hab ich auch 4 Perlen gefunden.
    Tolles Garn! Wenn ich meine Hunde fertig versponnen hab mach ich auch wieder Perlengarn.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. Also 5 mit Sicherheit, wenn nicht sogar 6 habe ich ohne Brille eben entdeckt.
    Aber ich finde es auch absolut spannend, wenn nicht so viel zu sehen ist - Suchbilder habe doch was :O)
    Grau mag ich sehr und Perlen habe ich noch nie verarbeitet - Ein nteressantes Garn ist es wirklich!

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  13. oh, perlensuchen, wir haben 5 gefunden.

    liebe gruesse
    philip und ramona

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ute,
    also auf dem zweiten Bild sehe ich in der Vergrößerung 1 Perle auf dem linken "Wollberg" und drei auf dem rechten. Und in der Mitte des linken Wollbergs sehe ich auch noch welche. Ich finde die Wolle toll - habe im Spinnforum schon gesehen, dass Du diese tolle Wolle von Shorty hast. Ich denke aber, dass beim Stricken vielleicht besser rauskommen.

    Liebe Grüße von Fantasia / Beate (Bat)

    AntwortenLöschen