Donnerstag, 17. Januar 2013

"Exotic"

BFL (sw) 62,5  %,
Tencel 12,5 %,
Bambus 12,5 %,
Milchseide 12,5 %, 
waren im letzten Jahr meine Geburtstagsgeschenke!
 Spinnen konnte ich noch selbst,
bevor sich mein Fuß eine Prellung 
zugezogen hat.
Vielen Dank für Eure 
Genesungswünsche.

Mein Mann hat nun das Zwirnen übernommen
und ich bin sehr zufrieden mit meinem
neuen Garn, welches "Exotic"
heissen soll...
wegen der Zusammensetzung und wegen der Farbe.
LL 822 m / 200 g
(LL 411 m / 100 g)
Was wird daraus? Mal überlegen...
Erst will ich aber ein paar UFO´s abarbeiten!

Liebe Grüße Ute



Kommentare:

  1. Es muss doch nicht immer gleich für ein tolles Garn eine Verarbeitungsmöglichkeit in den Startlöchern stehen und sofort umgesetzt werden - finde ich ;o)
    So ein Garn darf auch mal -in Sichtweite- einige Zeit auf seine Bestimmung warten!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh!
    Der Fuß noch nicht besser? Bist du ausgerutscht?
    Dein Garn sieht sehr interessant aus und mit der LL kannst du schon was Schönes draus stricken.

    So ein Garn anzustricken ist immer spannend. Man weiß ja nie, wie es wirkt.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja *MEINE* Farben!!!

    Echt *g..l*.

    LG, auch an den fleissigen *Zwirner*
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir noch gute Besserung und ein Lob für Euch beide, Ihr habt ein tolles Garn produziert.

    Da ich Kiwi gerne esse, könnte ich sofort in Dein Garn reinbeißen :-)).

    Sehr schön!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute!

    Gute Besserund für deinen Fuß.

    Ich finde dein Mann hat auch beim Zwirnen ganze Arbeit geleistet.
    Die Farbe sieht ja richtig schön aus .... du hast doch bestimmt schon wieder eine Idee was daraus gemacht wird.

    Schöne Grüße und ein schönes Wochenende
    Herta

    AntwortenLöschen
  6. Ein super Garn ist das geworden, und ich bin mir sicher, es wird sich noch was dafür finden.

    Gute Besserung dem Fuße.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  7. Oh, so ein schönes Grün und so eine schöne Mischung. Ich hoffe, dein Fuß heilt bald wieder, damit du wieder fleißig spinnen kannst.
    lg Sabine

    AntwortenLöschen