Donnerstag, 17. Mai 2012

Socken braucht man immer

und deshalb habe ich für eine Kollegin
schnell ein Paar genadelt.
Selbstgefärbte Merino-Sowo-Reste
in blau und grün.
Ebenfalls blau und grün selbstkardiert
und versponnen
Merinowolle.
 
Insgesamt sind es 142 g / LL 427 m
(100 g/300 m)

Die Sonne blendet so grell,
dass ich die Farben gar nicht 
richtig einfangen kann.
Im Original sind sie viel kräftiger.
Morgen habe ich
"Haushaltstag".
Was denkt Ihr wohl was ich da treibe?
.....Färben....
Liebe Grüße 
Eure Ute

Kommentare:

  1. Du weißt, wie du dir deine Haushaltstage versüßt! :))

    Socken und Garn sehen aus, als wenn sie meinem Haushalt entsprungen wären ;) Tolle Farben!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Grüß dich Ute,
    da hast du recht.. die alten Leute haben so viele Schätze im Keller und ich bekomm dann so manchen Schatz davon... wo sie ja alle bei uns im Haus wissen dass ich immer am werkeln bin.
    Danke für dein Lob!!!!

    kann dir aber auch nur Komplimente machen zu deinen tollen Sachen und die tolle Wolle...der Neid könnt mich fressen bei den schönen Farben.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute,

    ein tolles Garn hast Du da gesponnen - es sieht wunderschön aus.

    Herzliche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen