Sonntag, 15. Januar 2012

...wieder eine Baustelle fertig

Trotz Tücherwahn habe ich mich mal wieder um eine meiner Baustellen gekümmert.
Nachdem mein Mann mit etwas Merinowolle das Spinnen gelernt  hatte,
kam gleich eine größere Herausforderung auf ihn zu.
Vom Poldi habe ich im vergangenem Sommer 
1,0 Kg "Schwarzkopfschafwolle" blau/schwarz im Vlies bestellt.
Das Vlies, welches Superqualität war, ließ sich wunderbar verspinnen.
Hier nun das Ergebnis...

Die Jacke ist angenehm zu tragen und
der Farbverlauf ist meinem Mann auch sehr gut gelungen...

Kommentare:

  1. Klasse geworden, die Jacke.
    Schön gleichmäßig im Farbverlauf. Habt ihr Beide toll gemacht.
    Schade, mein Mann will nicht ans Rad. :)

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja so ganz meine Farben ;)

    Irgendwann werde ich hoffentlich auch mal ein Kleidungsstück aus meinem Selbst gesponnenem stricken *seufz*

    Tolle Teamarbeit!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich ja Klasse wenn gleich beide die selben Interessen haben, hat man doch selten. Die Jacke ist jedenfalls traumhaft geworden.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen