Dienstag, 11. September 2012

Lange nicht kardiert

Was macht Frau im Urlaub?
Sie spinnt,
sie strickt 
und sie kardiert.
"No name-Wolle"
von meinem Arbeitskollegen,
gemischt mit Bambus.

Aus diesem Kammzug,
vom Kammzugfärbetausch
habe ich zwei gleiche Teile gemacht
und schon 100 g gesponnen.
Gefällt mir schon sehr gut.
Nun mache ich mich aber gleich wieder
an die zweite Spule.
...denn was macht Frau im Urlaub?
Sie spinnt!

Liebe Grüße Ute

Kommentare:

  1. So weit bin ich noch nicht ;o) Aber die ersten 100 g habe ich auch geteilt. Die 2. wahrscheinlich nicht... Mal gucken!

    Deine Batts sind wunderschön! Genau meine Farben :o)))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben, bei beiden Wölleken's!
    Bambus, die Faser möcht ich wohl auch mal in die Finger kriegen...

    Seh'n wir uns am Wochenende in Helmerkamp, Elke sagte, ihr würdet evtl. herkommen?

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Also die Batts sind echt lecker :o))sehen sehr, sehr weich aus...

    Der Kammzug ist sehr ansprechend in der Färbung...hilfe...ich werde Grünfan :o))))

    AntwortenLöschen
  4. Bin schon gespannt, wie die Batts versponnen aussehen. Der Kammzug ist wunderschön und so fein gesponnen.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Das Gesponnene sieht toll aus,wunderbare Farben sind da zu sehen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Au weia - ist das alles schön!
    und genau meins, diese Farben der versponnenen Wolle
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Jaja, die Batts ... total lecker und mopsenswert!!!!!

    Puh, zum Spinnen komme ich derzeit gar nicht, weil ich ja immernoch im Schneckentempo stricke und beides geht gar nicht *eeks* Aber ... dem Arm geht es immer besser ... dem bekommt die Zeitlupenarbeit gut ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  8. Die Batts haben tolle Farben, und mit Bambus bestimmt schön weich. Der Kammzug aus dem Tausch hat tolle Farben, sind die auch so leuchtend wie bei Andrea. Dir noch einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  9. Dann wünsche ich dir weiterhin einen schönen, entspannten Urlaub.
    Spinnen ist ein gutes Mittel dafür und dein Gesponnenes sieht toll aus.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen