Samstag, 5. Mai 2012

Schäfchen zur Linken, das Glück wird Dir winken!

Warum in die Ferne schweifen,
wenn das Gute liegt so nah?
 Es war eine wunderbare Entdeckung,
in der Nähe unserer Heimat,
der Goethestadt Ilmenau.
Nicht einmal 10 km von uns entfernt,
haben wir heute eine
Merino-Schafherde
entdeckt.
Ein großer, weißer Fleck am Horizont,
führte uns direkt zu diesem Stall.
Einige Tiere sind im Stall,
die anderen auf der Weide.
Leider sieht man auf dem Foto
die vielen Lämmchen nicht.
Einen großen Müllbeutel
voll Wolle durften wir mitnehmen.
Zu Hause waren es dann
2,7 kg
die gleich in die Waschtröge wanderten.
Habe mich riesig gefreut.
Die Wolle ist wunderschön
und fast ohne Einstreu.
Euch Allen ein schönes Wochenende,
Mähhhh
LG Ute