Dienstag, 25. September 2012

Vergißmeinnicht

Vergißmeinnicht ist blau.

Mein Vergißmeinnicht ist bunt,
selbstgefärbt und selbstgesponnen
aus Merino / Bambus!

 Da ich nicht so recht wußte,
was ich mit diesem Garn machen sollte,
habe ich eben ein Tuch gestrickt.
Ich hatte schon Entzugserscheinungen!
Das Spannen und ich 
werden wohl keine Freunde mehr.
...aber ich habe heute ja noch Urlaub...
Liebe Grüße
Ute

Kommentare:

  1. Klasse! :o)))

    Das mit dem Spannen erkläre ich dir gerne! ;o)

    Mach dir noch einen schönen Urlaubstag!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch gefällt mir auch ausgesprochen gut.
    Ganz toll gemacht.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Huuuu - das ist ja ein Prachtstück!
    Ich würde auch gerne mal wieder ein schönes großes Tuch stricken, aber bei mir ist Kartoffelernte, und ich hab noch sooo viele Hunde bei mir liegen, die aufs
    Spinnrad wollen. Aber danach. Die Wolle ist schon da. Seide mit Indigo gefärbt. Hast Du da vielleicht ne Anleitung zu dem Tuch?
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry,
      ich Depp habe doch glatt vergessen zu schreiben von wem das Tuch ist.
      "Vergißmeinnicht" von Sue Berg

      Löschen
  4. Schöne Farben, tolles Muster, gefällt mir sehr gut.

    An der Lochkante spanne ich meistens nicht, aber das kann Frau ja machen, wie sie will. :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, hier scheint die Sonne.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. ein tolles Tuch und ob blau oder orange es sieht genial aus

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Die Tücher von Sue Berg sind immer ein Blickfang!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen, ein schönes Teil ist dir da von der Nadel gehüpft, die Farben sind herrlich!
    Grüßle und einen angenehmen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  8. Ganz große Klasse ist es geworden. Und ob nun blau oder bunt, das ist doch egal, hauptsache schön.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen